© BZB 2003

Freundeskreis der Dorfkirche Alt-Staaken e.V.

Der Tischler Wilhelm Weinke rekonstruierte die Kanzel von 1648 unter Verwendung des alten Kanzelfußes und fügte die alten, seinerzeit stark beschädigten Kanzelbilder nach ihrer Instandsetzung wieder ein (1996). Am Aufstieg der Kanzel fand auch das Wirken von Alt-Bischof Prof. Dr. Dr. Rogge in der ehemaligen Grenzgemeinde in den Jahren 1995 - 2000 durch ein Porträt seine Würdigung.

Zurück

[Home] [Die Dorfkirche] [Aus der Geschichte] [Wir über uns]
[
Lageplan und Verkehrsanbindung] [Impressum]